Samstag, 16. August 2014

Bewerbungsgespräch

Ich dachte mir ich schreibe noch etwas über mein Bewerbungsgespräch bei YFU.:)

Mein Gespräch war am Sonntag, den 27.07.2014 und ich war so aufgeregt wie schon länger nicht mehr.Die Nervosität war aber dann doch schneller weg als gedacht,als ich im Wartezimmer mit 4 anderen darauf wartete aufgerufen zu werden für das Gruppengespräch.Wir verstanden uns alle sofort richtig gut und es war kein Problem die Wartezeit herum zu kriegen.:)Dann kam die Auswahlleiterin und schickte uns zum Gruppengespräch bei dem wir einer 'Jury' von 5 Leuten gegenüber saßen. Ich will nicht zu viel über den Inhalt von den Gesprächen sagen,weil das unfair zukünftigen Austauschschülern gegenüber wäre.:)Aber ich sage man sollte sich nicht zu viele Gedanken machen, am Ende kommt es eh ganz anders als man es sich vorstellt.:)

Danach hieß es erstmal wieder warten bis man zum Einzelgespräch aufgerufen wurde...ich war erst als vorletzte dran und war wieder richtig nervös, aber so viel Zeit sich jetzt noch Sorgen zu machen blieb nicht.:D
Bei dem Einzelgespräch waren nur noch 2 Gesprächsleiter mit im Raum und ich fand auch alle an diesem Tag sehr freundlich.Wir  sollen ja auch eigentlich nicht so über die genauen Fragen reden, aber an diese eine Frage werde ich mich glaub ich auch immer erinnern: Wenn du eine Frucht wärst, welche wärst du?
Ich hab mit vorher so viele Gedanken gemacht welche Fragen dran kommen könnten, aber auf diese Frage wäre ich nie gekommen.Ich wusste auch erstmal keine Antwort, aber dann sagte ich einfach das Erste was mir eingefallen ist: eine Mango..ich frag mich immer noch wie ich darauf gekommen bin,aber eine wirkliche Erklärung hatte ich bei dem Gespräch dann auch nicht.

Naja,auf jeden Fall hatte ich nach dem Gespräch gar nicht so ein gutes Gefühl..um so mehr hab ich mich dann gefreut als am Donnerstag danach der Brief von YFU mit den Vertragsunterlagen im Briefkasten lag*-*
Ich wurde tatsächlich für ein Jahr in Brasilien angenommen!!*-*

Jetzt ist der Vertrag abgeschickt und es heißt erstmal warten bis der nächste Brief von YFU kommt..


Kommentare:

  1. Bom dia!
    Ich werde auch 2015/16 mit YFU fahren ;)
    Kannst du schon portugiesisch? Ich find's lustig, ich hab Spanisch und kann daher deinen Titel verstehen:D
    Brasilien ist ein tolles Land!

    Viel Glück bei deinem Stipendium<3

    Lg Franzi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und sorry wenn ich erst jetzt geantwortet habe..ich bin gerade im Urlaub:)

      Löschen
  2. Oi;)
    Ich fang jetzt erst an es zu lernen._.Aber ich hoffe es geht dann schon irgendwie:)
    Ja mit Spanisch kann man dann schon viel verstehen:DIn welches Lang gehst du?:)
    Jaa*-*
    Danke:) <3

    Lg Lisa

    AntwortenLöschen